AdventsZeit 2021

5 0800 000 5523 23. November bis 3. Dezember, Montag bis Freitag in der Zeit von 10 bis 14 Uhr Hotline zur AdventsZeit Haben Sie Anregungen und Wünsche? – Dann rufen Sie an: Besuchen Sie unseren Blog im Internet! www.mehr-auszeit.de AdventsZeit 28 16 44 42 22 12 36 Foto: Kathrin Becker Foto: Martin Mölder QR-Codes Immer dann, wenn Sie einen QR-Code entdecken, haben wir für Sie weitere Informationen zum Thema. Einfach QR-Code einscannen, und Sie werden zum Inhalt weitergeleitet. 16 Mit Glöckchen und Gebell Viel Arbeit und Spaß für Tier und Mensch. Ein Besuch beim Training der Rettungshundestaffel der Malteser. 18 Familienwärme für verletzte Kinderseelen Dringend gesucht: Pflegeeltern geben Kindern ein sicheres Zuhause und helfen ihnen bei der Weichenstellung für eine bessere Zukunft. 20 Mehr Weihnachten geht nicht Eine persönliche Betrachtung der beginnenden Advents- und Weihnachtszeit von Journalistin, Autorin und Moderatorin Margarete von Schwarzkopf. 22 Überraschende Einblicke Weihbischof Rolf Steinhäuser und Abraham Lehrer, Vorstand der Synagogengemeinde Köln, auf einem gemeinsamen Rundgang durch die aktuelle Kolumba-Ausstellung. 25 Liebe in Bewegung „Neue Perspektiven entdecken“ – unter diesem Motto startet die Paar-Radtour durch den Rhein-Sieg-Kreis. 8 Danke für alles Die Hilfsbereitschaft während und nach der Jahrhundertflut war riesig in den betroffenen Gebieten. Sechs Geschichten erzählen davon. 11 Gott ist gut Der Apostolische Administrator des Erzbistums Köln, Weihbischof Rolf Steinhäuser, mit einem Grußwort an die Leserinnen und Leser. 12 „Der da oben hat mir Zeichen gegeben“ Karnevalist, Entertainer und Moderator Guido Cantz spricht im Exklusiv-Interview über seinen Glauben, Gott und die heilige Ursula. 28 „Wir trauen uns beide“ Sie ist eine der jüngsten Novizinnen Deutschlands. Die 25-jährige Schwester Jakoba erzählt im Interview, was sie als Olper Franziskanerin begeistert und erfüllt. 31 Achtsam sein und Auszeit schenken Die Sozialaktion der AdventsZeit ermöglicht bedürftigen Familien eine Woche Urlaub im Westerwald. 32 Meditation, Blumen und Karaoke Vertreter ausländischer Gemeinden im Erzbistum Köln er- zählen, wie sie die Adventszeit und Weihnachten gestalten. 36 1000 Bäume für die Zukunft Im Oberbergischen Kreis gibt es wieder Hoffnung für den Wald – dank der Kreativität und Tatkraft vieler Katholiken. 38 Wir sind die WELTfairÄNDERER! Schülerinnen und Schüler lernen, was sie für das Klima und ihre Mitmenschen tun können und warum Klimage- rechtigkeit die Zukunft ist. 42 Wenn es nach Zimt duftet, kommt Weihnachten Konditormeister Thomas Wild vom Café Wild! aus Wermelskirchen backt für die AdventsZeit und verrät sein Rezept für „Bergische Weihnachtshappen“. 44 „Rapunzel, lass dein Buch herunter“ Die Katholischen Öffentlichen Büchereien sind nicht nur Räume, um Medien auszuleihen, sondern Orte der Begegnung und vielfältiger Veranstaltungen. 46 Ein Sakrament des Trostes und der Stärkung Stadtdechant Heinz-Peter Teller erklärt im Interview, warum die Krankensalbung für Menschen wichtig ist – auch lange vor ihrem Tod. 48 Die Weihnachtsgeschichte Im Notel Köln, der Notschlafstelle und Kranken- wohnung für Obdachlose und Drogenabhängige, wird aus einer besonderen Heiligen Schrift gelesen. 50 Impressum

RkJQdWJsaXNoZXIy NjE5Njc=